Dauerhafte Haarentfernung mit Diodenlaser

haare-stade

Dauerhafte Haarentfernung mit Diodenlaser

Laser-Haarentfernung in Buxtehude: wir machen den Widerstand Ihrer Haare zwecklos!

In der heutigen Zeit werden Haare, an bestimmten Stellen am Körper, immer mehr als lästig und unschön empfunden. Viele Menschen neigen daher dazu diese regelmäßig zu entfernen. Wenn auch Sie dazugehören, aber sich nicht mehr ständig rasieren oder epilieren lassen möchten, dann ist eine Laser Haarentfernung genau das Richtige für Sie! Somit entfällt auch ein regelmäßiges Waxing, wodurch eine Laser Haarentfernung sie um viel regelmäßige Arbeit in diesem Bereich erleichtert. Sie können die neue Freizeit für viele andere schöne Dinge im Leben nutzen!

Übrigens schon gewusst? Im Durchschnitt verbringt jede Frau etwa 72 Tage (1.728 Stunden) ihres Lebens mit einem Rasierer in der Hand. Nach einer Laser Haarentfernung sind solche Zahlen für Sie nur noch unwichtige Fakten!

Wie funktioniert eine Laser-Haarentfernung?

Eine Laser-Haarentfernung wird durch einen sogenannten Diodenlaser durchgeführt. Über eine Diode wird Licht, in einer kleinen Linse, gebündelt und anschließend ausgestrahlt. Dabei spricht man von von gebündeltem Licht. Durch die Nutzung von daraus entstehender Wärme, wird dafür gesorgt, dass Ihre Haarwurzeln von innen zerstört werden und dadurch an den gewünschten Stellen keine Haar mehr produziert werden.

Wie läuft eine Laser-Haarentfernung​ ab?

Wenn Sie sich bei uns Ihre Haare lasern lassen, wird Ihnen zuerst ein geruchsneutrales, kühlendes Gel auf die Haut aufgetragen. Im Anschluss führt unser Personal das Diodenlaser-Handstück über die Behandlungsbereiche auf der Haut. Dabei sendet dieses das gebündelte Licht auf die Hautareale aus.

Wie viel Zeit muss ich in Anspruch nehmen wenn ich mir die Haare lasern lassen möchte?

Eine Behandlung der Laser-Haarentfernung ist in der Regel schnell vollzogen. So dauert die Enthaarung der Bikinizone sowie Achseln nur circa 10 Minuten. Etwa 15 bis 20 Minuten sollten Sie einplanen für die Beine, was sich jedoch nach Umfang unterscheiden kann. Für eine genauere Auskunft zu Ihrer Wunschbehandlung empfehlen wir jedoch, dass Sie uns kontaktieren oder einfach persönlich vorbeischauen. So können wir Ihnen eine optimale Beratung garantieren!

Gibt es Voraussetzungen unter denen ich keine Laser-Haarentfernung machen lassen darf?

In einigen wenigen Fällen besteht die Möglichkeit, dass wir, aus Gründen Ihrer persönlichen Gesundheit, an Ihnen keine Laser-Haarentfernung durchführen können. Einige Kontraindikationen sind hierbei:

  • Hautkrankheiten im akuten Zustand (z.B. Neurodermitis oder Psoriasis)
  • Onkologische Erkrankungen
  • Hautverletzungen oder Infektionen im zu behandelnden Bereich
  • Schwangerschaft
  • Sehr dunkle (frische) Sonnenbräune
  • Eine derzeitige Einnahme von lichtsensibilisierenden Medikamenten (z.B. Antidepressiva, Antibiotika, nichtsteroidale Entzündungshemmer oder Dioretika)
  • Herzschrittmacher

Sollten Sie an bestimmten Stellen Ihrer Haut Tattoos, Muttermale, Permanent Make-Up oder Entzündungen haben, so müssen wir diese Bereiche großzügig ausschließen. Jedoch beraten wir Sie hierzu auch noch einmal freundlich mit unserem kompetenten Service vor Ort.

Wie viele Sitzungen sind für eine nachhaltige Laser-Haarentfernung nötig?

Für eine erfolgreiche dauerhafte Haarentfernung mit Laser bedarf es in der Regel 6 bis 8 Behandlungen damit 100% der Wurzeln dauerhaft zerstört werden. Dies ist erforderlich, da der Lebenszyklus eines Haares aus drei Phasen besteht:

  • Wachstumsphase (Anagenphase)
  • Übergangsphase (Katagenphase)
  • Ruhephase (Telogenphase)

Nur während der Wachstumsphase, also der Anagenphase, ist eine erfolgreiche Laser-Haarentfernung möglich.

In welchen Abständen werden die Behandlungen der Laser-Haarentfernung durchgeführt?

Da nach etwa 4 bis 6 Wochen ein anderer Teil der Haarwurzel aktiv wird, entspricht dies in etwa dem empfohlenem Zeitraum zwischen den Behandlungen.

Worauf sollte vor bzw. nach einer Laser-Haarentfernung geachtet werden?

Vor der Laser-Haarentfernung sollten Sie sich an den gewünschten Behandlungsbereichen sorgfältig rasieren. Empfehlenswert ist hierbei dies schon einen Tag vorher durchzuführen, um eventuellen Hautreizungen am Behandlungstag vorzubeugen. Außerdem sollten Sie sich auf keinen Fall epilieren oder aber die Haare, in den Wochen vor der Behandlung, auszupfen. Dies ist nötig, da der Laser seine Wirkung nur bei Haarwurzeln entfaltet, die sich zum Zeitpunkt der Laser-Haarentfernung noch in der Haut befinden.

Nach der Laser-Haarentfernung sollten sie es vermeiden die gelaserten Stellen direktem Sonnenlicht auszusetzen, als auch auf keinen Fall ein Solarium besuchen.

Dauerhafte Haarentfernung mit DIODENLASER

Lady

Gent

Oberlippe

ab 50 Euro

Oberlippe, Kinn

ab 60 Euro

Kinn oder Wangen

ab 70 Euro

Gesicht

ab 90 Euro

ab 110 Euro

Hals

ab 60 Euro

ab 90 Euro

Achseln

ab 80 Euro

ab 100 Euro

Brust

ab 100 Euro

ab 120 Euro

Bauch

ab 100 Euro

ab 120 Euro

Bikinizone

ab 80 Euro

Intimbereich oder Gesäß

ab 100 Euro

Unter- oder Oberschenkel

ab 110 Euro

ab 160 Euro

Beine komplett

ab 190 Euro

ab 290 Euro

Unterarme, Hände, o. Oberarme

ab 110 Euro

ab 160 Euro

Nacken

ab 70 Euro

ab 90 Euro

Rücken

ab 110 Euro

ab 160 Euro

Rücken teilweise

ab 70 Euro

ab 90 Euro


Unser Standort

Öffnungszeiten

  • Montag* bis Freitag
    09:00 bis 19:00
  • Samstag
    09:00 bis 15:00

Unsere Social Media Kanäle

WhatsApp chat