Friseur

Wie oft muss man die Haare schneiden? „Ich empfehle meinen Kundinnen alle sieben bis acht Wochen zum Schneiden zu kommen. Bei kürzeren Haaren sollte der Zeitraum sogar etwas kürzer sein.“ Klar, denn für schöne Haare kommt es bei Pixie und Short Bob schließlich auf exakte Kanten an. Die Spitzen schneiden: alle 2 Monate Wie oft muss man die Spitzen schneiden? Ein Klassiker! Damit deine Spitzen schon gesund bleiben und nicht so schnell abbrechen, solltest du sie alle 7 bis 8 Wochen nachschneiden. Der Long Bob: alle 1-2 Monate Ein Long Bob ist besonders anfällig für Spliss und sollte somit genau beobachtet werden – und im Zweifelsfall am häufigsten nachgeschnitten werden. Denn: Die Spitzen fallen automatisch auf die Schultern und können so schnell aufsplissen. Dann heißt es: Spliss entfernen! Ein Stufenschnitt: alle 3 Monate trocken nachschneiden Wer einen stufigen (Lang-)Haarschnitt trägt, sollte besonders auf die vordere Partie achten. „Sie wird durch Styling & Co. strapaziert“, stellt der Haarprofi fest und rät deswegen sie zwischendurch trocken nachschneiden zu lassen. Der Pony: alle 2-4 Wochen Ponys können alle zwei Wochen angepasst werden. Das machen einige Friseure als Serviceleistung sogar gratis.

Femmes/Damen
Waschen/Schneiden

Kurzab

ab 45,00 Euro

Mittel
ab 54,00 Euro
Lang
ab 58,00 Euro
ohne Föhnen
ab 32,00 Euro

Farbe

Ansatzfar
ab 36,00 Euro
Farbe komplett
ab 46,00 Euro
Teilsträhnen
ab 36,00 Euro
Strähnen komplett
ab 46,00 Euro

Frisuren

Steckfrisur
ab 47,00 Euro
Brautfrisur
ab 125,00 Euro

Hommes/Herren

Waschen/Schneiden/Föhnen
ab 31,00 Euro
Haarschnitt
ab 22,00 Euro
Bart trimmen
ab 10,00 Euro

Unser Standort

Öffnungszeiten

  • Montag* bis Freitag
    09:00 bis 19:00
  • Samstag
    09:00 bis 15:00

Unsere Social Media Kanäle

WhatsApp chat